Ich habe meine Arbeit verloren, weil die Firma geschlossen wurde

Der Tag war aufregend. Es war unglaublich, als man sagte, dass es keine Mauer mehr gäbe. Es wurde im Fernsehen übertragen, dass die Menschen nun die DDR verlassen und ausreisen können. Die Leute hatten Angst, ass sie nicht mehr nach Hause kommen könnten, es war ein großes Durcheinander.

Was hast du gemacht, als du herausgefunden hast, dass man in den Westen gehen kann? – Ich habe es am 10. November erfahren, aber man konnte nicht einfach rüber gehen, man musste sich ein Visum holen.

War diese Zeit schlimm? – Ja, ich habe meine Arbeit verloren, weil die Firma geschlossen wurde.

Vanessa R.